Juhuuu, endlich nach langer Zeit darf meine kleine Werkstatt wieder öffnen. Bitte meldet Euch für Eure Wunschtermine vorher per Mail an. Die mobile Malbox für zu Hause gibt es natürlich weiterhin.

Die Alarmstufe 2 in Baden-Württemberg wurde ausgerufen. Deshalb gilt ab heute 2 G+ in der Werkstatt. Die bedeutet Ihr seid geimpft oder genesen und benötigt zusätzlich einen tagesaktuellen Testnachweis von einer offiziellen Stelle. Dies gilt nur für das Malen in der Werkstatt. 

Beim Aussuchen von Keramiken in der Werkstatt z. B. für Eure Malbox gilt 3 G. Bei Fragen meldet Euch gerne.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit mit der Malbox to Go zu Hause zu Malen.

Bleibt gesund und haltet zusammen 😀

Es besteht Maskenpflicht auf allen Laufwegen, an Euren Tischen dürft Ihr, wenn Ihr möchtet, Eure Maske ablegen.


❤️ Sandra


Die nächsten Malwerkstatt Termine Winter 2021


Wie funktioniert die offene Malwerkstatt und was kostet es?

Ihr sucht Euch Euren Wunschtermin und meldet Euch direkt hier über meine Homepage an. Ihr kommt und wählt aus meinem großen Sortiment an Rohlingen Euer Lieblingsstück und gestaltet mit meiner Hilfe nach Eurem Gusto. Am Ende zahlt Ihr den Preis Eurer Keramik. Diese beinhaltet den schönen Malabend, Glasur und den Glasurbrand. Ihr zahlt an dem Abend und holt Eure fertige Keramik 1 - 2 Wochen später ab. 


Es gibt keinen Mindestumsatz und keine Kursgebühr! Wenn Ihr weitere Fragen habt meldet Euch gerne ♥️


30.11.21 ab 18:30 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


02.12.21 ab 18:30 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


07.12.21 ab 18:30 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


09.12.21 ab 18:30 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


11.12.21 - 10:00-12:00 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘

11.12.21 - 14:00-16:00 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘

11.12.21 - 18:00-20:00 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


12.12.21 - 10:00-12:00 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘

12.12.21 - 14:00-16:00 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


16.12.21 ab 18:30 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


18.12.21 ab 18:30 Uhr ‚offene Malwerkstatt‘


Malbox to go


Entspannt zu Hause oder im Freien Malen? Das geht weiterhin mit der mobilen Malbox to go. Wie das funktioniert seht Ihr unten.


Und so funktioniert es:


  1. Ihr gebt mir Bescheid, wann Ihr eine Malbox haben möchtet (plant hier bitte 1 - 2 Vorlauftage für mich ein 😉) oder auch etwas länger, falls die Boxen gerade unterwegs sind.
  2. Ich sende Euch vorab per WhatsApp oder Mails mit Fotos, auf denen Ihr Euch Eure Lieblingsstücke einfach aussucht.
  3. Ich packe Euch Eure Box mit einer Anleitung, Farben, Pinsel, Paletten und allen möglichen Utensilien ein. Siebdrucke und Stempel sind hier leider NICHT möglich.
  4. Ihr dürft die Box ca. 7 Tage behalten und gebt sie dann zum Brand an mich zurück.
  5. Kosten: Wie immer zahlt Ihr nur den ausgewählten Rohling, die Box kostet Euch nichts extra. Sollte Euch ein Rohling zu Hause doch nicht gefallen, einfach wieder unbemalt mit zurück in die Box packen. 
  6. Wenn Utensilien bei Rückgabe fehlen oder Farben in den ursprünglichen Behältern vermischt sind (dies dürft Ihr natürlich gerne in den Paletten), erlaube ich mir diese zu berechnen.